frist grey_bg grey_bg grey_bg grey_bg grey_bg grey_bg
 
 
 
 
 

Team Rider

  • some rider show large iamge
  • show large iamge
  • show large iamge
  • show large iamge
 previous Team Rider next Team Rider  TEAM ARTISTS

MIMIKS .

Es gibt Menschen, die sind enorm ehrgeizig und einsatzfreudig. Und dann gibt es Menschen, die haben enormes Talent. Im Falle von Mimiks, dem 23-jährigen Rap-Ausnahmetalent aus Luzern, ist das Talent offenkundig. Der ehrgeizige Schweizer mit spanischen Wurzeln mischte im Jahr 2012 die Schweizer Rap-Szene gehörig auf.

Der Rap-Überflieger Mimiks, dessen erstes Mixtape „Jong & Hässig“ im Jahre 2012 für Aufregung in der Schweizer Rap-Szene sorgte, schoss mit seinem Debütalbum „VodkaZombieRamboGang“ im Frühling 2014 von 0 auf Platz 1 in den Schweizer Charts.

Nach diesem fulminanten Start der noch jungen Rap-Karriere wurde er 2015 nominiert für den Prix Walo (Kategorie: Newcomer) sowie für den Swiss Music Award (Kategorie: Best Breaking Act National). Als Support-Act für Stress tourte der Luzerner Ausnahmerapper durch die grossen Hallen in der Deutschschweiz. Mit eben diesem veröffentlichte er zusammen mit den Künstlern Lo&Leduc, MAM und Arma Jackson den Song namens „Futur“, welcher auf dem neuen Stress-Album im Herbst 2014 erschienen ist.

Nach einer ausgiebigen „VodkaZombieRamboGang“-Clubtour und unzähligen Live-Auftritten in der Festivalsaison 2015 (unter anderem am Openair Frauenfeld, Gurten, Royal Arena Festival, Openair St. Gallen, Luzerner Fest und mehr) widmet sich der tüchtige Wortakrobat, der nebenbei eine Kochlehre absolviert, nun der Produktion seines zweiten Albums, welches 2016 erscheinen wird.