Burton

Kellyair 1995 23 168

SKU: 2000189730642
Lieferfrist 4-5 Arbeitstage
Verfügbar in diesen Stores:
(Bitte Farbe und/oder Grösse wählen)

Kellyair 1995 23 168

Beschreibung

Das Kelly Air aus der Icons Serie von Burton ist die Reissue des legendären 95er Pro Models von Craig Kelly, dem 'Godfather of Freeriding'. Das Board ist eine super spritzige Backcountry Maschine mit steifem Flex, klassischer Vorspannung und direktionalem Shape (21mm Setback, No Taper) für alle, die den Berg attackieren wollen und ein reaktives Board zu handlen wissen.

Personality (Flex): Stiff & Aggressive

Features:
- Super Fly II 700g Holzkern: Eine Kombination aus kräftigen und leichten Holzarten sorgen für Pop, Kraft und weniger Gewicht
- Dualzone EGD: Senkrecht zum Rest des Holzkerns eingesetzte Maserung entlang der Kanten für bessere Kraftübertragung und Kantenhalt
- 45° Carbon Highlights: Komplette Carbonschicht von Tip bis Tail für weniger Gewicht, verfeinerten torsionalen Flex und aggressiveres Fahrverhalten
- Gesinterte WFO Base: Robust und schnell
- The Channel: Schnelle und einfache Bindungsmontage mit einem grossen Stancespektrum

Details

Artikelnummer 23717100-168
Brand Burton
Unterkategorie All Mountain, Freeride
Geschlecht Men
Länge (cm) 168
Breite (cm) 26.5
Flex/Response 8
Camber Classic
Shape Directional
Breite Standard
Fahrlevel Advanced, Expert
Sidecut Radius (m) 8.7
Gewicht Rider (kg) 82-118+
Base Sintered

About this brand

Burton wurde 1977 von Jake Burton Carpenter in einer Scheune in Vermont, USA, gegründet. Fortan widmete Jake sein Leben dem Snowboarden, aus dessen Geschichte Burton nicht wegzudenken ist. Innovative Produktlinien, ein Team aus Top-Fahrern und Jakes Bemühungen um die Akzeptanz und Weiterentwicklung des Snowboardens, zeichnen die Marke bis heute aus. Burton designt und produziert marktführende Produkte für den Snowboardsport und den dazugehörigen Outdoor-Lifestyle. Als eines der im Winter- und Outdoorsport führenden Unternehmen im Bereich der Nachhaltigkeit, ist Burton die erste Snowboardfirma, die mit der B Corporation® Zertifizierung ausgezeichnet wurde. Burton befindet sich im Privatbesitz von Donna Carpenter und hat noch heute den Hauptsitz in Burlington, Vermont, USA. Seit Mitte der Achtziger befindet sich Burtons Europazentrale in Innsbruck.

Burton verfolgt definierte Ziele, um ein verantwortungsbewusstes und nachhaltiges Unternehmen zu sein. Einen Überblick zu den konkreten Massnahmen des Snowboard-Pioniers gibt’s hier.
 

more from this category:

Kink 24 155
Custom X 24 158W
Kellyair 1995 23 158
Custom X 24 162W
Severin Van Der Meer x Deep Fake 24 159